Welche Technik bei mir steht – Blogparade

Geld verdienen im Internet benötigt wirklich keine großen Investitionen. Ein Computer oder ein Notebook reicht, wenn man Belege oder Rechnungen selbst ausdrucken muss, dann sollte natürlich noch ein Drucker her. Alles andere ist fast schon Spielkram 🙂

Meine aktuell Technik ist sehr überschaubar. Ich habe einen mittelalten Computer mit zwei Monitoren. Große Ansprüche an den Computer habe ich nicht, denn das für meinen Compi anstrengendste, was ich so mache sind eigentlich Bilder bearbeiten. Texte schreiben, Programmieren, dafür braucht es wirklich kein Hight-Tech-Gerät.

Absolut unverzichtbar, das habe ich während unseres Umzugs gemerkt, sind für mich inzwischen aber zwei Monitore. In meinem verzweifelten Warten auf unseren Umzugscontainer, der zwar vor uns am gewünschten Ort war, dann aber erst einmal ein paar Tage Urlaub im Zoll gemacht hat, weil unser Spediteur Müll gebaut hatte, habe ich sogar versucht mein Tablet als Zweitmonitor am Notebook zu nutzen. Hat aber nicht funktioniert.

Hier mal ein Blick auf meinem Arbeitsplatz:

Aktuelle Technik bei Traumjob Internet
Zwei Bildschirme ist das Wichtigste. Ganz aktuell muss der Rest nicht sein.

Welche Technik bei mir steht – Blogparade weiterlesen

VGWort Meldungen für 2014 stehen an

Am Wochenende tagte die VGWort und dabei wurden unter anderem die einzelnen Beträge für die Ausschüttung 2014 festgelegt. So ganz schlau werde ich zwar nicht daraus, denn in den Jahren zuvor gab es dann immer auch eine Staffelung. Also für Texte, die öfters aufgerufen worden sind gab es mehr Geld als für die, die gerade einmal den Mindestzugriff erreicht haben. Aber vielleicht klärt sich das noch. Oder man scheut den Verwaltungsaufwand und hat sich daher auf einen einheitlichen Betrag festgelegt und der ist immerhin gegenüber 2013 um zwei Euro erhöht worden.

Pro Text, der von der VG Wort also akzeptiert wird und der mindestens 1500 Zugriffe im Jahr 2014 hatte, gibt es dieses Jahr 12 statt 10 Euro.
VGWort Meldungen für 2014 stehen an weiterlesen