Eins auf die Nase bekommen

Meine Kratzbaumseite hat vom Kritzelblog unbarmherzig eins auf die Nase bekommen 🙂 Aber das ist gut so, alle Kritikpunkte im dortigen Artikel muss ich mir zeitnah zu Herzen nehmen. Also werde ich wohl diese Woche weniger auf Masse an neuen Produkten setzen, sondern mehr auf Klasse bei Pagespeed, mobilem Design etc. Das wird wohl ein ganzer Tag Arbeit sein, aber das werde ich auch für die eine oder andere Seite von mir mit umsetzen können.

Immerhin war ich im Schneckenrennen nicht die langsamste 🙂
Ach, hier geht es auch zum Test: Nischenseiten Nutzerfreundlichkeit und Pagespeed

Ich werde mir für meine zukünftigen Ablaufpläne solche Dinge mal nach vorne notieren, ich kenn mich, so was (gerade mobiles Design) vergesse ich sonst ganz schnell wieder. Bzw. verdränge es ins Nirvana meiner grauen Gehirnzellen.

Ein Gedanke zu „Eins auf die Nase bekommen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.