Fertige Projekte kaufen – Viel Arbeit gegen Geld tauschen :-)

Ich hab ja letztes Jahr doch mal ein paar fertige Projekte gekauft. Im großen und ganzen bin ich ja zufrieden, aber es ist dennoch einiges an Arbeit. Der Ablauf von Kauf und Verkauf lief problemlos, das es alles Projekte auf WordPress-Basis waren, war ja auch vorher klar. Aber teilweise war da echt ein Chaos, so wurden vor der Übertragung nicht immer die Kommentare aufgeräumt. Aber so was ist ja mit einem direkten Zugriff auf die Datenbank schnell aufgeräumt.

Heute habe ich mich endlich mal aufgemacht und Feinarbeiten erledigt. Zum Beispiel die Zahl der Revisionen begrenzt und dabei gleich alte Revisionen rausgeworfen. Ich hab Datenbanksicherungen für den Fall, dass ich doch noch einen alten Text zurück haben möchte.

Außerdem habe ich alle Bilder rausgeworfen, da ich die nachlizensieren müsste. Und für ein kleines Nebenprojekt sind mir die eingebauten Bilder einfach zu teuer gewesen 🙂 Ein Credit pro Bild muss langen, drei pro Bild ist mir doch zu luxeriös bei knapp dreißig Bildern. Außerdem sind Beitragsbilder ja nett, aber irgendwie fühle ich mich SEO mäßig besser aufgestellt, wenn Bilder auch noch einen Alt-Text und/oder eine Bildunterschrift haben. Und vor allem, wenn die Bilder zum Text passende Bildnahmen haben. Aber das ist eben Feinarbeit. Beim Bilder suchen und einbauchen, kann ich auch noch andere Feinarbeiten erledigen.

Ebenso habe ich gleich für eine bessere interne Verlinkung gesorgt. Leider war bislang kein Analytics drauf, so dass ich später nicht direkt vergleichen kann, ob das alles auch Auswirkungen auf die Besucherzahlen hat.

Bei dem Projekt handelt es sich natürlich wieder um ein Tierthema, diesmal zum Thema Meerschweinchen: Meerschweinchen Wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.