Meine drei Lieblingsfunktionen bei Papyrus Autor

Wie ich meinen Content erstelle und was ich alles für eine Nischenseite an Programmen aber auch Ressourcen benötige, dazu schrieb ich ja bereits zu Beginn der Challenge ein paar Worte. Auch das Textprogramm meiner Wahl, Papyrus Autor habe ich da bereits vorgestellt.

Hier noch einmal meine drei Lieblingsfunktionen von Papyrus Autor:

Inhaltsverzeichnis von Papyrus Autor

Inhaltsverzeichnis immer an der Seite
Ich kann bei Papyrus Autor immer ein Inhaltsverzeichnis an der Seite einblenden. Mit dem kann ich in größeren Texten auch navigieren und von Textabschnitt zu Textabschnitt springen. Und vor allem kann ich mit Symbolen den jeweiligen Stand der Dinge wieder geben. Grüne Kästchen heißt in diesem Fall, dass der Text bereits veröffentlicht wurde, ein Baustellenschild, dass der Text eben noch nicht fertig ist. Selbst wenn man die Texte schreiben lässt, ist das praktisch, denn wenn man nicht alles auf einmal veröffentlichen möchte, behält man so schön die Übersicht.

Klemmbrett – Notizen zum Projekt im Blick

Klemmbrett Papyrus Autor
Links und rechts vom Text gibt es jeweils den Bereich Klemmbrett und hier ist Platz für Notizzettel. Das liebe ich ja. Finde ich eine Seite, die sich für eine spätere Verlinkung lohnen würde, dann kann ich die hier in einem Notizzettel speichern. Finde ich interessante Inhalte, Textpassagen, Produkte, alles hier rein. Und zwar da wo es hingehört, beim Projekttext. Wenn ich eine Textpassage komplett überarbeite, dann kommt der alte Text manchmal eben auch in einen Notizzettel, der dann direkt neben dem Schreibfeld aufgeht. So kann ich beim neuformulieren immer schauen, was im alten Text stand.

Switchen zwischen vielen Projekten

Switchen zwischen verschiedenen Projekten.
Oben werden alle geöffnete Dokumente angezeigt, ich kann immer mit nur einem Klick von Dokument zu Dokument springen. Ich sehe vor allem, was offen ist. Mit zehn Dokumenten gleichzeitig zu arbeiten, geht dabei problemlos.

Beispiel Eisenmangle Test

Hier noch mal die Gesamtübersicht, bearbeitet wird gerade ein etwas längerer Text für meine Eisenmangel Test Seite. Wie man schön beim Inhaltsverzeichnis sehen kann, sind noch nicht alle Inhalte bei Eisenmangel Test veröffentlicht worden.
Beispiel Eisenmangel Test Projekt.

Papyrus Autor hat noch andere tolle Funktionen

Papyrus Autor hat noch einige mehr gute Seiten und hilfreiche Funktionen. Bei der Rechtschreibkontrolle setzt man auf den Duden und es gibt auch die Möglichkeit, die Lesbarkeit eines Textes auswerten zu lassen. Auch das Denkbrett ist toll, mit dem kann man eine Webseite vorab schön durchstrukturieren. Meine drei Lieblingsfunktionen sind aber Switchen, Inhaltsverzeichnis und Klemmbrett. Wer sich selbst noch informieren möchte: Papyrus Autor – kein Affili Link.

Hat natürlich auch Schwächen

Wobei Papyrus auch Schwächen hat. Mich nervt manchmal die Rechtschreibkontrolle, die dann doch zu rechthaberisch sein kann. Und irgendwie ist es nicht immer möglich, ein Wort neu in den Wortschatz des Programms aufzunehmen. Und während man mit Open Office den einen oder anderen HTML-Befehl für Überschriften, Verlinkungen, Fett etc. schon beim Schreiben setzen kann, reagiert da Papyrus doch etwas allergischer drauf. Aber ansonsten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.