Von der Suche nach einem Thema für eine neue Nischenseite

So, da ich an der Nischenseiten Challenger 2016 teilnehme geht es in meiner ersten Arbeitswoche um das Thema Nische finden. Wobei ich die Nische eigentlich heute Abend schon gefunden haben möchte, denn derzeit dauert es so lange neue Seiten zu platzieren, da kann eine Woche schon viel ausmachen.

Ich brauche eine Nische, an der ich auch Spaß habe. Und zu der ich im Idealfall auch etwas schreiben kann. Daher suche ich Nischen immer im Bereich Hunde, (inzwischen auch) Katzen oder Küche. Ich esse gerne, ich koche gerne, ich liebe Tiere, da muss es doch etwas zu finden geben? So, Katzen hatte ich die letzten beiden Jahre. Klar wäre es gut, jetzt wieder eine Katzenseite zu machen, ich könnte ja auf die Infrastruktur von 2014 und 2015 ein wenig aufbauen. Aber habe ich nicht wirklich Lust zu.

Zu Hunde weiß ich nicht so recht. In diesem Bereich würde ich wenn gerne richtig testen, aber dafür sind mir die meisten Produkte etwas zu teuer. Und das Produkt was ich gerne testen würde, wäre eh erst ab Herbst so richtig relevant. Also fällt Hunde auch raus.

Bleibt noch die Küche. Aber das wird nichts. Ich hab da schon seit ein paar Wochen ein Thema vor Augen, das ich wirklich gerne umsetzen würde. Da hätte ich sogar schon einige passende Sat-Seiten dazu. Aber dafür muss man eben auch probieren können und da falle ich ja gerade völlig raus. Wobei ich ja am Wochenende zwei bis drei Minilöffelchen Essen geschafft habe. Beim Kochen ist mir aber aufgefallen, wie Geruchsempfindlich ich immer noch bin. Also selbst wenn ich essen könnte, zum einen bin ich vom Schmecken ja noch meilenweit entfernt und zum anderen könnte mich der Geruch wahnsinnig machen. Also lass ich das lieber.

Facebook hat mich nicht in Stich gelassen, dort wurde ich nun in Richtung Garten gestupst. Und ich glaube, ich hab schon ein gutes Thema gefunden aus dem Bereich Sommer, Spaß und Garten. Ich muss es noch abchecken, aber so wie es aussieht, kann ich heute Nachmittag die passende Domain bestellen.

3 Gedanken zu „Von der Suche nach einem Thema für eine neue Nischenseite“

  1. Da bin ich gespannt Bella was es denn wird, bin auch im Garten gelandet und fast von O bis O ist meine Nische. Aber zum Ende der nächsten Woche oder in Woche 3 mehr Bis dahin habe ich meine Seite gut aufgebaut.
    Den Spaß an der eigenen Nische ist hilfreich. Oder das man es halt selbst anwenden kann.

    1. jaja, der Garten, ich plansche dieses Jahr eben … ich hoffe, ich bin in ca. 10 Tagen mit dem gröbsten durch inhaltlich.
      So, jetzt bin ich natürlich auch sehr gespannt auf deine Nische 🙂
      Aproapro Spaß: Ich hab schon ein Planschbecken bestellt, hoffentlich ist das Wetter bald entsprechend.
      Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.